Liebe Klubkameradinnen, liebe Klubkameraden

Wir ihr bereits wisst, führt die Etappe vom 15. Juni durch Ingenbohl und die Zielankunft ist auf der Gersauerstrasse im Bereich des Schützenhauses in Brunnen.

Weiterhin sind wir noch auf viele freiwillige Helfer angewiesen und ich bin um alle froh, die sich dafür bereit erklären. Zum Tagesablauf kann ich euch leider noch keine genaueren Angaben machen. Hier nochmal wie es in etwa Ablaufen soll:

0800 – 1300 Abbau Zielgelände
1300 – 1500 Kinderrennen
1500 – 1800 Streckensicherung
1730        Zielankunft Rennfahrer
1800 – fertig (2100) Abbau Zielgelände

Für den Auf- und Abbau werden dieselben Leute eingesetzt, die kennen den Ablauf vom Aufbau und somit muss nicht alles nochmal erklärt werden.

Was ich euch noch mitteilen kann und darf: Jeder Helfer wird verpflegt und bekommt ein T-Shirt und ein Cap.

Anmelden könnt ihr euch bei mir unter:
Bitte mit Vornamen und Namen, Einsatzort: Bau oder Streckensicherung, T-Shirt Grösse, Natel-Nr. (nach Möglichkeit)

Danke!

Kameradschaftliche Grüsse und bis zum nächsten mal!
Josef Betschart

Pin It on Pinterest

Shares
Share This